Übersicht

Meldungen

Bundeskabinett beschließt strenge Regeln und Verbote für die Fleischbranche!

Wir begrüßen den heutigen Kabinettsbeschluss für strengere Regeln und Verbote für die Fleischbranche in Großbetrieben. Unbezahlte Überstunden, überteuerte und schlechte Unterkünfte, mangelnde Hygiene, unrechtmäßige Anrechnung von Arbeitsmaterial, Verstöße gegen das Arbeitszeit- und Mindestlohngesetz…sind nur die Spitze der bekannten Missstände.

Bürgertelefon der SPD Kranenburg geht in die sechste Woche!

Anfang April überschlugen sich die Informationen und Ereignisse über das „COVID-19-Virus“ und schränkte uns alle in unserem normalen Lebensalltag ein. Vom 18.05. bis zum 22.05. wird Hendrik Venjakob (stellv. Fraktionsvorsitzender und Vorstandsmitglied) für Sie da sein. Er ist der…

SPD-Kreistagsfraktion fragt Landrat Spreen nach Einzelheiten zur Kontaktpersonen-Nachverfolgung bei Corona

In einer Videoschaltkonferenz der SPD-Kreistagsfraktion am vergangenen Montag ging es neben aktuellen Themen und coronabedingten organisatorischen Vorbereitungen um die Frage des kurzfristigen Aufbaus zusätzlicher Personalkapazitäten beim Kreisgesundheitsamt. Die Gesundheitsämter sollen nach dem Willen der Regierungschefs von Bund und Ländern zur…

Bürgerinnen und Bürger vom Niederrhein als eine der letzten Besuchergruppen in Berlin

Noch bevor die Corona-Pandemie das öffentliche Leben in Deutschland lahmlegte, besuchte eine 50-köpfige Reisegruppe auf Einladung der Kreis Klever SPD-Bundestagsabgeordneten Barbara Hendricks die Bundeshauptstadt Berlin. Zu der Gruppe gehörten Mitglieder des Kreisdekanats Kleve, Bewohnerinnen und Bewohner des LVR-Wohnverbunds in Kranenburg…

Deutsch-amerikanisches Stipendium für einen Schüleraustausch / Barbara Hendricks unterstützt interkulturellen Austausch im Kreis Kleve

Sie freuen sich auf Kartoffelsalat, deutsche Städte, Bundesliga und Weihnachtsmärkte: 50 Schülerinnen und Schüler aus den USA kommen für zehn Monate nach Deutschland. Die Jugendlichen haben ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) erhalten und möchten hier zur Schule gehen…

Gymnasium Aspel der Stadt Rees zu Besuch in Berlin

47 Schülerinnen und Schüler der Geschichtsleistungs- und grundkurse des Gymnasiums Aspel der Stadt Rees haben auf Einladung der SPD-Abgeordneten Barbara Hendricks den Bundestag besucht. Im Rahmen ihrer politischen Weiterbildungsfahrt haben sie unter anderem die Bernauer Straße mit der Gedenkstätte Berliner…